Leistungsangebot

Wann und wie helfen wir?

In kritischen Lebenssituationen kann Überforderung zur Anwendung von physischer oder psychischer Gewalt führen. Auch Senioren fühlen sich mit dem für sie belastenden Situationen allein gelassen.

Die Folgen von schwierigen Erlebnissen lassen sich besser verarbeiten, wenn es eine Anlaufstelle gibt,  die Unterstützung und Beratung anbietet.
Die Siegener Initiative „Handeln statt Misshandeln“ hat praktische Hilfen entwickelt, um Opfern von Gewalthandlungen Hilfe und Unterstützung zu geben.

Was bieten wir?

für ältere Menschen:

  • Beratung und Begleitung in kritischen Lebens- und Pflegesituationen
  • Hausbesuche
  • Vermittlung weiterführender Hilfen

für pflegende Angehörige:

  • Unterstützung bei belastenden Pflegesituationen
  • Vermittlung von Gesprächskreisen für pflegende Angehörige
  • Vermittlung weiterer Angebote im Rahmen der Altenhilfe und Altersmedizin

für Berufstätige in der Pflege- und Altenarbeit:

  • Unterstützung bei belastenden Pflege- und Arbeitssituationen

 

Unsere aktuelle Informationsbroschüre erhalten sie unter folgendem Link:

Link zur Informationsbroschüre